Achstetten Altheim Altshausen Bad Buchau Bad Saulgau Bad Schussenried Berkheim Biberach Birkendorf Burgrieden Dettingen Dürmentingen-Heudorf Eberhardzell Erolzheim Gutenzell-Hürbel Herbertingen Hochdorf Kirchdorf Langenenslingen Laupheim Maselheim Mietingen Mittelbiberach Mengen Ochsenhausen Oggelsbeuren Riedlingen Ringschnait Rot Schemmerhofen Schwendi Tannheim Ummendorf Unlingen Wain Warthausen Ingoldingen Uttenweiler Ertingen Steinhausen-Rottum

Der Integrationskreis Berkheim stellt sich vor

Arbeitskreis

Wer wir sind

Der Integrationskreis Berkheim wurde im Oktober 2015 gegründet und hat derzeit ca. 30 Mitglieder.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Flüchtlinge in unserer Gemeinde willkommen zu heißen und ihnen die Unterstützung zukommen zu lassen, die Sie für eine Integration benötigen.

Unser Integrationskreis ist überkonfessionell und steht allen Bürgern offen, die sich engagieren wollen.

Arbeitsbereiche

th_sachspenden_berkheim.png
Sachspenden - Berkheim
Die Mitglieder des Arbeitskreises kümmern sich auch um Sach- und Kleiderspenden. Nicht immer wird jedoch alles benötigt. So sind die Gemeinschaftsunterkünfte z.B. mit Möbeln ausgestattet. Wir suchen…
Mehr

th_sprachunterricht_berkheim.png
Sprachunterricht - Berkheim
Das Beherrschen der deutschen Sprache ist die wichtigste Eintrittskarte in unsere Gesellschaft. Wir unterstützen die Flüchtlinge beim Erlernen von Deutsch und geben ihnen damit auch einen ersten…
Mehr

th_paten_berkheim.png
Paten - Berkheim
Flüchtlinge brauchen Begleitung. Zum einen kommen eine Menge Behördengänge auf sie zu: Der Asylantrag muss gestellt werden, die behördlichen Bescheide müssen erklärt und verstanden werden.Zum…
Mehr

th_freizeit_berkheim.png
Freizeit - Berkheim
Flüchtlinge brauchen nach der Ankunft so schnell wie möglich einen geregelten Tagesablauf. Neben den Verpflichtungen, die Flüchtlinge gegenüber den Behörden haben und deren Umfang man nicht…
Mehr

Berichte

    Berkheim_kulinarisches_Fest.png

    Kulinarisches Fest der Kulturen

    „Richtig leckeres Essen“, „Tolle Auswahl“, „Schöne Live Musik…“, das waren einige Reaktionen über das Kulinarische Fest der Kulturen am vergangenen Sonntag in der Festhalle Berkheim.

    Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren Bürgermeister Herrn Puza in 3 Sprachen, eröffnete der Evangelische Gemeindechor das Fest. Schon nach kurzer Zeit war die Festhalle bis auf den letzten Platz besetzt. Bei angenehmer Live Musik aus einem fast unerschöpflichen Repertoire unterhielt Enes Ludwig mit seiner Gitarre das Publikum. Spontan sangen noch zwei junge, syrische Mädchen ein traditionelles Lied aus ihrer Heimat.

    Besonders erfreut waren wir über den Besuch umliegender Integrationskreise, wie z.B. aus Tannheim und Schwendi, sowie über die zahlreichen Gäste verschiedenster Kulturen.

    Die Kulinarischen Köstlichkeiten reichten von Assyrischen Teigtaschen, gefüllten türkischen Weinblättern und Süßspeisen, thailändischen Frühlingsrollen, über portugiesischen Eintopf und Fleischspießen aus Russland, bis hin zu nationalen Leckereien aus Hessen, Bayern und Schwaben. Ein kleiner Privatbrauer aus Osterberg bot seine Bierspezialitäten an und gab für Neugierige einen kleinen Einblick in die Kunst des Bierbrauens. Verschiedene Kochkurse thailändischer Spezialitäten begeisterten nicht nur die großen, sondern auch unsere kleinsten Gäste. Ein Kindermaltisch mit Kinderschminken, sowie ein Tanzkurs der Showtanzgruppe Berkheim rundeten das Programm vollends ab.

    Als gelungenen Abschluss gab der Squaredance Verein „Highlanders“ aus Bonlanden einen Einblick in diesen doch anspruchsvollen Tanzsport. Dafür ein herzliches Dankeschön an die Tänzerinnen, Tänzer und den „Caller“, die unentgeltlich aus Kempten, Ulm, Augsburg und München anreisten.

    Vielen Dank an alle Spender, die das Salat- und Kuchenbuffet so vielfältig und bunt bestückt haben.

    Ein ganz besonderer Dank geht an alle Helferinnen und Helfer sowie den Freizeitköchen, die mit vollem Einsatz und reichlich Freude dabei waren. Ohne diese Unterstützung wäre ein solches Fest nicht zu stemmen. Vielen Dank

    Michael Plum, Integrationskreis Berkheim

Bilder vom kulinarischen Fest der Kulturen

  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide
  • slide

20160409_sprache_berkheim_mit_Uhr.jpg

Praktische Sprachvermittlung

Im praktischen Teil des Unterrichts nehmen wir den Bauplan des Models, z.B. der Schreibtischlok.

Hier gibt es Maßangaben fürs Absägen, Maße für die Lage der Bohrlöcher und die Größe des Bohrloches
F. kann anreißen, den passenden Bohrer holen, ihn einspannen und arbeiten.
Dann zeige ich ihm am Werkstück wo er schleifen soll; das kann er dann selbständig.

Im Bauplan erkläre ich den weiteren Verlauf bis er sein Modell in der Hand hat.

Mehr

Kontakt

Herr Michael Plum

  leitung-ak-ber(at)asyl-bc.de

Presse

Pressespiegel Berkheim

Logo_Foerderverein_Rot.png
Von Barock bis Rock – grenzenloser Ferienspaß
29.01.2016, 00:00
BDKJ-Zeltlager mit Flüchtlingskindern
Mehr

bc-Ehrenamtspreisverleihung.jpg
Ehrenamtspreis 2015
08.12.2015, 00:00
Landkreis zeichnet zwölf Gruppen und Personen für ihr ehrenamt-liches Engagement aus
Mehr

schwaebische..png
30 Berkheimer zeigen Interesse
29.10.2015, 00:00
Helferkreis soll Integration erleichtern – Gemeinde sucht weiteren Wohnraum für Flüchtlinge
Mehr

  • 1 (aktuell)

Kalender

Veranstaltungen Berkheim

  • Nicht mehr aktuell!

    Kulinarisches Fest der Kulturen

    Region Berkheim

    05.06.2016, 11:00

    Kulinarisches Fest der Kulturen, hinter der…

    Mehr

  • Nicht mehr aktuell!

    Flucht und Migration im Kontext

    Region Berkheim

    09.01.2016, 16:30

    Ursachen, Zusammenhänge und Lösungsansätze

    Mehr


Aktuelle Sachspenden-Gesuche bzw. Angebote Berkheim

Sachspendenanzeigen finden sie unter

Sachspenden



Wenn Sie ein Angebot haben oder gezielt für einen Flüchtling etwas suchen, dann können Sie hier eine Anzeige aufgeben

Anzeige schalten


Die aktuellen Kapazitäten der Unterkünfte in Berkheim

Stand 01.01.2017

Berkheim:
GU: 38 Plätze

AU Aufnahmequote: 52 Plätze

Integrationskreis Berkheim