Arbeitsbereiche

th_begegnungstreff_bc.jpg

Unsere Aktivitäten

Die Katholische Kirchengemeinde St. Martin hat das ehemalige Ladengeschäft im Gebäude Waaghausstraße 6 in Biberach der Ökumenischen Flüchtlingsarbeit/Freundeskreis Asyl Biberach zur Einrichtung einer Begegnungsstätte für Flüchtlinge und Einheimische überlassen.

Ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagierte Bürger sollen dort Räumlichkeiten für die verschiedenen Angebote wie

  • Hausaufgabenbetreuung,
  • Sprachkurse,
  • Hilfen bei Bewerbungen
  • Hilfe bei und Wohnungssuche

usw. bekommen.

In zwangloser Atmosphäre sollen die in Biberach und Umgebung lebenden Flüchtlinge und Asylbewerber hier eine Anlaufstelle für Bildung und Freizeitgestaltung finden.

INVIA.jpg

​ Beratung im LIVING.room

Frau Milena Milusheva von IN VIA Ulm wird ab 18. Juli zunächst immer montags von 13:00-16:00 Uhr eine Sprechstunde im LIVING.room anbieten. Bei Bedarf wird das Angebot ausgebaut werden.

Bitte beachten Sie: Die Beratung findet ausschließlich nach Terminvereinbarung statt. Termine können ab sofort per Email oder Telefon direkt mit Frau Milusheva vereinbart werden.

Sollten Sie Fragen zu diesem Angebot haben, können Sie sich gerne direkt an Frau Milusheva wenden.



Mehr

Berichte

    20170218_bc_im_LIVING.room.jpg

    Neue Weichenstellung in der Flüchtlingsarbeit

    Die Wiederbesetzung der Koordinationsstelle der ehrenamtlichen Sprachförderung mit An-nette Brade im letzten Herbst hat sich bei den Flüchtlingen inzwischen herumgesprochen. In der Geschäftsstelle der Ökumenischen Flüchtlingsarbeit Biberach häufen sich die Nachfra-gen nach ehrenamtlicher Sprachförderung zur Unterstützung von Integrationskursen. Annette Brade organisiert mit ihren Ehrenamtlichen offene Sprachtrainings im LIVING.room und Deutschunterricht in Form von Kursen, die in der Regel in den Gemeinschaftsunterkünften stattfinden. Darüberhinaus soll künftig eine spezielle Hausaufgabenbetreuung für angehende Berufsschüler ins Leben gerufen werden, denen es noch an ausreichenden Sprachkenntnissen fehlt um dem Regelunterricht zu folgen. Um dem großen Bedarf nachzu-kommen sucht Frau Brade derzeit neue ehrenamtliche Kräfte für alle drei Formen des Deutschunterrichts. Für diese Aufgabe ist keine Lehramtsausbildung Voraussetzung. Unseren Flüchtlingen Deutsch beizubringen kann jeder, der das Herz auf dem rechten Fleck hat und sich in die besondere Situation der Geflüchteten einfühlen kann. Frau Brade und ihr Team der Ehrenamtlichen freuen sich auf neue Gesichter von Menschen, die sich gerne in der Sprach-förderung engagieren wollen.

    Bei Fragen zur Sprachförderung durch Ehrenamtliche wenden Sie sich bitte an Annette Brade im Team der Ökumenischen Flücht-lingsarbeit, Marktplatz 37 in Bi-berach, Tel. 07351 / 5789008, email: brade@caritas-biberach-saulgau. Weitere Hinweise zur ehrenamtlichen Sprachförderung finden Sie auf www.asyl-bc.de

    ​ Kunstprojekt im LIVING.room

    30.01.2016

    Der LIVING.room ist nicht nur ein Begegnungstreff, er soll ganz bewusst auch von und mit den Flüchtlingen gestaltet werden.

    Vor diesem Hintergrund fand am Samstag, 30. Januar im Anschluss an die offene Zeit, die jeden Samstag stattfindet, ein Kunstprojekt statt.

    Die Flüchtlinge hatten Gelegenheit, Bilder für den Begegnungstreff selbst zu malen.
    Es war ein im wahrsten Sinne des Wortes „buntes Treiben“ und sowohl die Flüchtlinge als auch die anwesenden Ehrenamtlichen hatten viel Spaß bei diesem kreativen Projekt.

    Die Ergebnisse können sich sehen lassen und werden demnächst im LIVING.room aufgehängt werden.


    20151121_kindertreff-livingroom001.jpg

    Eröffnung Begegnungstreff LIVING.room

    Samstag, 28. November 10:00-14:00 Uhr Waaghausstraße 6

    In zwangsloser Atmosphäre können Asylbewerber und Einheimische sich begegnen und über die Asylarbeit in Biberach informieren.

    Presseartikel

Bildergalerie

Impressionen des Musikfrühlings am 06. Mai 2017 vor dem LIVING.room


Ansprechpartner
der Arbeitsgruppe Begegnung
  • Offene Zeiten: Mi und Sa 11:00 - 13:00
  • Sprachtraining Mo - Fr
  • Patencafés
  • monatliche Veranstaltung 'Asyl Aktuell'
  • Thematische Abende
  • Kunstprojekt
  • International Dinner

Veranstaltungen im LIVING.room

paten_quad.jpg
Nicht mehr aktuell!
Patenschaftscafé
19.07.2017, 17:00
Einladung zum Patenschaftscafé am 19.07.2017 auf dem Gigelberg
Mehr

th_LIVING.room_biberach.png
Nicht mehr aktuell!
„Asyl aktuell“ im LIVING.room
01.06.2017, 18:30
Thema: Kirchenasyl – eine Möglichkeit nach der Ablehnung im Asylverfahren?
Mehr

th_LIVING.room_biberach.png
Nicht mehr aktuell!
Info-Stand und Kulturprogramm
06.05.2017, 11:00
Infostand während des diesjährigen Musikfrühlings am 6. Mai vor und im Living.Room (Waaghausstraße 6)
Mehr



  • LIVING.room - Flüchtlingstreff in der Waaghausstraße

    LIVING.room - Flüchtlingstreff in der Waaghausstraße

  • Andreas Gratz vom Migrationsdienst Caritas

    Andreas Gratz vom Migrationsdienst Caritas

  • slide
  • slide
  • Pressetermin

    Pressetermin

  • slide

Begegnungstreff LIVING.room - Freundeskreis Asyl Biberach Biberach