th_events_langenenslingen.png

    HK Langenenslingen Sitzung

    Achtung Termin verschoben auf 10.10.2018

    Liebe Mitglieder und Interessierte des Helferkreises Asyl Langenenslingen,

    zu unserm nächsten Treffen am Mittwoch, 10. Oktober 2018, um 14 Uhr im ehemaligen Gasthaus Schwanen in Andelfingen, lade ich Sie recht herzlich ein. Teilnehmen werden auch Herr Huchler als Vertreter der Gemeinde und Herr Miehe, der als Integrationsmanager vonseiten des Landratsamtes für die Geflüchteten in Anschlussunterbringung zuständig ist.

    Auf der Tagesordnung stehen wie immer der Austausch über die derzeitige Arbeit im Ehrenamt und die Entwicklung der Situation der Geflüchteten in der Gemeinde. Ein wesentlicher Punkt wird auch der Austausch über die Zukunft des Helferkreises sein.

    Dazu ein paar Bemerkungen:
    Unübersehbar ist, dass der Helferkreis immer weniger aktive Mitglieder aufweist. Dies hat die unterschiedlichsten Gründe – persönliche, berufliche und leider auch bedingt durch Wegzug. Für das teilweise unermüdliche Engagement, das einzelne trotz mancher Widrigkeiten über lange Zeit aufrecht erhielten und erhalten, sind wir Hauptamtlichen sehr dankbar!

    Bei über 40 Geflüchteten in Langenenslingen und den Teilgemeinden – Familien und Einzelpersonen - ist immer noch viel Engagement möglich und auch nötig. Viele der Geflüchteten wünschen sich mehr Kontakt zur hiesigen Bevölkerung; ein Wunsch der gehört werden sollte, denn nur so kann Integration gelingen.

    Freuen würden wir uns nun sehr, wenn diejenigen, die, sicherlich aus guten Gründen, bisher nicht oder nur wenig aktiv geworden sind, sich für unser nächstes Helferkreistreffen am 10. Oktober Zeit nehmen könnten. Es ist uns wichtig, eine Art „Bestandsaufnahme“ zu machen und ein realistisches Bild darüber zu gewinnen, mit welchen ehrenamtlichen Ressourcen wir in Zukunft rechnen können.

    Natürlich freuen wir uns sehr darüber, wenn Sie selbst sich für eine Zeit und einen Umfang, die Sie bestimmen, für eine aktive Mitwirkung entscheiden könnten; dankbar sind wir Ihnen aber auch, wenn Sie in Ihrem Bekannten- und Verwandtenkreis potenziell Interessierte ansprechen und zum Helferkreistreffen einladen.

    Falls die für das Treffen festgelegte Uhrzeit ein Problem für Ihre Teilnahme sein sollte, so können Sie sich gerne mit Ihrem Anliegen oder Ihren Fragen an Herrn Huchler oder mich wenden.

    Wir freuen uns auf Ihre Resonanz und grüßen Sie herzlich

    Helene Kopf

    Ökumenische Flüchtlingsarbeit
    Fachdienst Migration
    Caritas Biberach-Saulgau
    Marktplatz 37, 88400 Biberach
    Sprechzeit vor Ort: dienstags und donnerstags 10-12 Uhr
    Neu: Di und Do auch erreichbar unter 07351 5789008
    Mobil: 0175 2592204 Fax: 07351 12837
    E-Mail: kopf.h(at)caritas-biberach-saulgau.de
    Internet:
    www.caritas-biberach-saulgau.de

Herr Huchler

  leitung-ak-le(at)asyl-bc.de


ehemaliger Gasthof Schwanen
Andelfingen

10. 10. 2018, 14:00 Uhr

HK Langenenslingen Sitzung Langenenslingen