th_events_wain.png

    AUTORENLESUNG DES BUCHES: DON‘T GO BACKWAY

    DON‘T GO BACKWAY ist die Geschichte der Flucht eines jungen gambischen Asylbewerbers, der zunächst nur in Libyen arbeiten wollte, dann aber über das Mittelmeer nach Italien und später nach Deutschland kam.
    Nach kurzer Zeit erkannte er seine aussichtslose Situation und kehrte, unterstützt von Helfern/Innen nach Gambia zurück. Seine eindringliche Warnung: „Don‘t go backway!“ (macht nicht diesen Weg durch die Hölle der Wüste und des Mittelmeers), ist an seine Landleute gerichtet, die Europa als Illusion im Kopf haben.
    Joseph Moore wurde 1982 in Bakau/Gambia geboren. Während der Diktatur unter Yahya Jammeh machte er sich 2013 auf den Weg nach Libyen und gelangte 2014 nach Deutschland. Ende 2016 kehrte er zurück in seine Heimat Gambia, wo er sich mittlerweile eine Existenz aufgebaut hat.

    Das Vorwort mit kritischen Bemerkungen ist von Angela Reuß,
    die Joseph Moore auch in die Heimat zurückbegleitet hat.
    Das Buch kostet 9.90 €, davon gehen 6 € nach Gambia.

    Flyer zur Veranstaltung

Herr Pfarrer Eyrich

  Pfarramt.Wain(at)elkw.de


Evangelisches Gemeindehaus Wain
Kirchstraße 15, 88489 Wain

14. 11. 2018, 19:30 Uhr

Autorenlesung Frau Angela Reuß Wain