• slide

Die Initiative Integration Uttenweiler stellt sich vor

Arbeitskreis

Wir über uns

In Uttenweiler wurden 53 Personen in Anschlussunterbringungen zugewiesen. Durch Wegzug leben derzeit noch 35 Flüchtlinge in der Gemeinde und ihren Teilorten.
Auch hat der Landkreis in Uttenweiler eine Gemeinschaftsunterkunft in Containern errichtet. Hier wurden mittlerweile insgesamt 7 Familien zugewiesen, wovon eine Familie bereits weiter in eine Anschlussunterbringung verlegt wurde. Insbesondere die alleinerziehenden Elternteile und Kinder benötigen noch Untersützung.

Die Initiative Integration Uttenweiler hat es sich zur Aufgabe gemacht, die in der Gemeinde lebenden Flüchtlingsfamilien im Alltag zu unterstützen. Die Familien erhalten Hilfe bei Behördengängen, Arztbesuchen, Einkäufen, Sprachunterricht, Hausaufgabenbetreuung, um das Einleben in der Gemeinde zu erleichtern. Mittlerweile sind rund 50 Helferinnen und Helfer Mitglied in der Initiative.

Weitere Unterstützung in unserer ehrenamtlichen Arbeit ist uns willkommen. Sie können sich u.a. in Patenschaften engagieren oder Aktionen planen und mitgestalten, die die Begegnung und gemeinsame Aktivitäten von Einheimischen und Neubürgern ermöglichen und damit auch das Leben in der Gemeinde bereichern.

Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Ideen und Interessen einbringen wollen. Über Frau Desiree Feicht, kommissarische Leitung und Ansprechpartnerin für die Initiative Integration Uttenweiler, erfahren Sie Näheres.

Arbeitsbereiche

th_raumkunstbegegnung.png
Alle die Lust auf Malen mit Gouachefarben an der Staffelei oder Malwand haben oder gerne im gemütlicher Runde Kaffee trinken möchten, sind herzlich zu dieser Veranstaltung in den Raum für Kunst und…

Berichte

    20191218_Nikolausfeier_Uttenweiler.jpg

    ​Nikolausfeier der Initiative Integration Uttenweiler

    Rund 30 Kinder freuten sich mit ihren Müttern über den Besuch des Nikolauses in den Räumlichkeiten von Kunst und Begegnung am Freitag, 06.12.2019.
    Nachdem der Nikolaus von den Kindern mit Liedern und Gedichten begrüßt wurde, hörten die Kinder viele spannende Ereignisse aus seinem Leben.
    Viel Lob gab es für die Kinder vom Nikolaus für ihren Fleiß in der Schule.
    Der Höhepunkt war die Übergabe der Nikolaustüten mit verschiedenen Leckereien, die begeistert in Empfang genommen wurden.
    Bei Punsch, Lebkuchen und selbstgemachten Bredla klang der Abend gemütlich aus.


    20190903_waldschule1.jpg

    Ausflug nach Heiligkreuztal in die Waldschule am 03.09.2019

    Kinderferienprogramm der Initiative Integration Uttenweiler:

    Ausflug nach Heiligkreuztal in die Waldschule

    Die Initiative Integration hat unter der Federführung von Frau Gudrun Dahler den Nachmittag im Wald organisiert.

    Herr Gebele von der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald erklärte den Kindern eindrücklich die Bedeutung des Waldes für unser Klima.

    Besonders spannend für die Kinder war die Führung in der Waldschule mit den zahlreichen heimischen Tieren. Bekannte, aber auch seltene Tiere konnten von den Kindern bestaunt werden. Anschließend war noch Zeit den Wald für sich zu entdecken. Die Kinder hatten viel Spaß beim Spielen und Hütten bauen.

    Zum Abschluss wurden die mitgebrachten Würstchen gegrillt und hungrig gegessen.

    Bei herrlichem Wetter erlebten 13 Kinder interessante und lehrreiche Stunden im Wald.

    Ganz herzlichen Dank Frau und Herrn Gebele für die tolle Führung, sowie Gudrun und Wolfgang Dahler und Katja Dietrich für die Organisation und Begleitung.






    20190730_Ausflug_Federsee1.jpg

    Ausflug an den Federsee am 30.7.2019

    Bei herrlichem Sonnenschein haben wir in der ersten Ferienwoche mit 15 Kindern einen Ausflug nach Bad Buchau unternommen. Unter der fachkundigen Anleitung von Jörg Lange-Eichholz konnten wir mit Ferngläsern ausgerüstet die Vögel am Federsee beobachten. Fasziniert waren die Kinder von den vielen bunten Libellen, die herumschwirrten und es wurde sogar eine Blindschleiche gesichtet.

    Nach einer kleinen Stärkung mit Kuchen und Getränken, machten wir uns auf in den Wackelwald. Auch hier gab es Interessantes und Neues zu entdecken.

    Das Eis am Ende des Nachmittages war eine willkommene Erfrischung.

    Allen hat der kleine Ausflug gefallen und es wurde der Wunsch nach baldiger Wiederholung geäußert. Herzlichen Dank an Jörg Lange-Eichholz, Integrationsmanagerin Margit Lutz sowie Ute Romer für die Unterstützung und Begleitung.

    Hermine Burger

    (Gemeindereferentin der SE Bussen)


    20190529_uttenweiler_stuehle2.JPG

    Initiative Integration Uttenweiler setzt sich mit kreativ gestalteten „Asylstühlen“ in Stuttgart für eine menschenwürdige Asyl- und Flüchtlingspolitik ein. Nach ihrer Rückkehr sind die Asylstühle derzeit im Rathaus zu besichtigen.

    Mit Stahl, Draht, Pappmaché, Fotos, Karton, Wolle und Farben haben ehrenamtlich engagierte Mitglieder der Initiative Integration Uttenweiler aus alten, ausrangierten Stühlen sogenannte „Asylstühle“ künstlerisch gestaltet. Sie schlossen sich damit der landesweiten Kampagne „Platz für Asyl in Europa“ an, die vom Diakonischen Werk Württemberg mit Blick auf die Europawahlen und den Weltflüchtlingstag am 20. Juni 2019 initiiert und organisiert wurde.

    63 Asylstühle aus der Region wurden schließlich von der Biberacher Sammelstelle der Ökumenischen Flüchtlingsarbeit nach Stuttgart transportiert, um am 15. Mai mit über 1000 weiteren Asylstühlen bei der zentralen Veranstaltung der Kampagne auf dem Stuttgarter Marktplatz ausgestellt zu werden. Eindrucksvoll wurde damit sichtbar gemacht, wie viele Menschen sich für eine vielfältige Gesellschaft und ein demokratisches, offenes Europa einsetzen, für das die Aufnahme und der Schutz von Menschen, die vor Krieg, Verfolgung und Elend fliehen müssen, selbstverständlich ist.

    Nach Uttenweiler zurückgekehrt, werden die mit sehr unterschiedlichen Ideen kreativ gestalteten Asylstühle derzeit im Rathaus gezeigt. Sie können zu den Öffnungszeiten des Rathauses besichtigt werden.

    Weitere Informationen zur Kampagne mit Bildern, Videos und Anregungen für lokale und persönliche Aktionen sind über die Seite www.diakonie-wuerttemberg.de/kampagne-asyl abrufbar. Über die Aktivitäten in der Region wird auf der Website der Ökumenischen Flüchtlingsarbeit von Caritas und Diakonie www.asyl-bc.de berichtet.

    20170612_Uttenweiler_Tanzworkshop25Mai17_1.jpg

    Tanzworkshop und Begegnungscafé war ein voller Erfolg

    Die Veranstaltung vom 25. Mai 2017 in den Räumen über der Turnhalle war ein großer Erfolg.

    Die Räume wurden von der Gemeinde zur Verfügung gestellt.
    Mithilfe von Herrn Hausmeister Kovacs und einigen Ehrenamtlichen und Flüchtlingen wurden am Mittwoch noch Tische und Stühle geschleppt und der Raum ausgestattet. Insgesamt haben zehn deutsche Frauen, mehr als zehn Flüchtlingsfrauen und rund zehn Kinder teilgenommen, die zusammen getanzt und anschließend gemütlich bei Kaffee, Tee und Brunch zusammen gelacht und sich ausgetauscht haben.

    Vielen Dank an Frau Gabriele Pöndl und den Helferkreis für die Organisation und Ihr Engagement!

    Unterschrift Foto: eifrige Teilnehmer Bild: , ©Initiative Integration Uttenweiler

th_raumkunstbegegnung.png
Begegnungscafé Uttenweiler „Raum für Kunst und Begegnung“
Alle die Lust auf Malen mit Gouachefarben an der Staffelei oder Malwand haben oder gerne im gemütlicher Runde Kaffee trinken möchten, sind herzlich zu dieser Veranstaltung in den Raum für Kunst und…
Mehr

Kalender

Veranstaltungen in dieser Woche in Uttenweiler

von Montag, 17. Februar bis Sonntag, 23. Februar 2020

Keine Veranstaltung diese Woche in Uttenweiler

Weitere Veranstaltungen Uttenweiler

  • Begegnungscafé Uttenweiler

    Region Uttenweiler

    28.02.2020, 16:30

    „Raum für Kunst und Begegnung“ am 28.02. ab 16:30

    Mehr

  • Nicht mehr aktuell!

    Begegnungscafé Uttenweiler

    Region Uttenweiler

    31.01.2020, 16:30

    „Raum für Kunst und Begegnung“ am 31.01. ab 16:30

    Mehr

  • Nicht mehr aktuell!

    Helferkreistreffen Uttenweiler

    Region Uttenweiler

    28.01.2020, 18:30

    Treffen der „Initiative Integration Uttenweiler“…

    Mehr

Presse

Pressespiegel Uttenweiler

20190125_platz_asyl.jpg
Platz für Asyl
23.01.2019, 00:00
​Die Initiative Integration der Gemeinde Uttenweiler lädt am Freitag, 25. Januar, von 16.30 bis…
Mehr

20181001_sz_uttenweiler_turnhalle.jpg
Viel zu sehen in der Uttenweiler Turnhalle
01.10.2018, 00:00
Viel zu sehen in der Uttenweiler Turnhalle
Mehr

20171018_sz_uttenweiler_tanz.jpg
Kunst Begegnung BollywoodTanzen
18.10.2017, 00:00
Initiative Integration lädt zum Begegnungscafé und zum Bollywood-Workshop für Frauen in Uttenweiler
Mehr

Kontakt

Uttenweiler.png

Gemeinde Uttenweiler Ansprechpartner und kommissarische Leitung: Désirée Feicht

  Hauptstraße 14, 88524 Uttenweiler

  Tel.: 07374 / 92 06 - 20

  integrat-utt(at)asyl-bc.de; desiree.feicht(at)uttenweiler.de

Diese Woche

von Montag, 17. Februar bis Sonntag, 23. Februar 2020

Kein Event diese Woche

Aktuelle Sachspenden-Gesuche bzw. Angebote in Uttenweiler

Sachspendenanzeigen finden sie unter

Sachspenden



Wenn Sie ein Angebot haben oder gezielt für einen Flüchtling etwas suchen, dann können Sie hier eine Anzeige aufgeben

Anzeige schalten

Initiative Integration Uttenweiler Uttenweiler