Dringend gesucht: Ehrenamtliche für geflüchtete Familien und einen jungen Mann

Es wird dringende Hilfe gesucht,

  • gesucht wird ein*e Ehrenamtliche für eine Familie in der Klockhstr. 4:

    Die Familie (Mutter und vier Kinder) ist seit einer Woche in Biberach. Leider hat sich das älteste Kind am Wochenende schon ein Bein gebrochen, da die Mutter alleinerziehend ist und noch kleine Kinder hat würde sie über jegliche Art an Unterstützung dankbar sein (einkaufen, Krankenhausfahrten etc.).


  • Weiterhin wird ein*e Ehrenamtliche für eine ukrainische Familie in Mittelbiberach gesucht.

    Die Familie hat ein behindertes Kind und benötigt Unterstützung bei Vereinbarungen von Arztterminen und evtl. Fahrten in Kliniken / zu Arztpraxen. Es wird im Moment noch einer speziellen Klinik für das Kind gesucht.

Interessenten wenden sich bitte an Frau Caroline Maier: caroline.maier(at)biberach.de


  • In Schemmerhofen:
    Ehrenamtliche*r für einen jungen Mann aus der Ukraine, der etwas deutsch kann aber das noch verfestigen möchte gesucht. Also jemand, der mit Ihm Deutsch lernen könnte.
    Interessenten wenden sich bitte an Frau: Monika.Haerle(at)schemmerhofen.de

die letzten Nachrichten
Am Donnerstag, 9. März, um 19.30 Uhr startet die dreiteilige Gesprächsreihe in der Jugendkunstschule (Juks)
Am 24.02.2023 um 18 Uhr auf dem Marktplatz
Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 236 Februar 2023
Dokumentarfilm „Heimat sucht Seele“ über eine syrische Familie, die nach langer Trennung in Deutschland wieder zusammenwachsen musst. Bei der Vorführung ist auch der Protagonist Saher Ayyash zu Gast.
Sondernewsletter Februar 2023

Dringend gesucht: Ehrenamtliche für geflüchtete Familien und einen jungen Mann