Aktuelle Sachspenden-Gesuche bzw. Angebote aus dem Landkreis Biberach

Wenn Sie

  • einen der unten gesuchten Artikel in gutem und neuwertigen Zustand zur Verfügung stellen wollen,
  • einen der unten angebotenen Artikel an einen Asylbewerber oder Flüchtling weiter vermitteln wollen,

dann folgen Sie dem blauen Button 'Mehr' in der jeweiligen Anzeige


Wenn Sie ein Angebot haben oder gezielt für einen Flüchtling etwas suchen, dann können Sie hier eine Anzeige aufgeben

Anzeige schalten

Sie suchen nach

Sachspenden Gesuche und Angebote

th_angebot.png
Wir bieten Schlafsofa mit Bettkasten
Mehr

th_angebot.png
Wir bieten Sofa mit Sessel und Hocker
Couchgarnitur bestehend aus 3-Sitzer-Sofa, Sessel und Hocker zu verschenken guter Zustand Nichtraucherhaushalt
Mehr

th_angebot.png
Wir bieten Kleiner hellgrauer Tisch zu verschenken, als Schreibtisch oder Computertisch, Höhe verstellbar. In neuwertigen Zustand, aus Platzmangel seit einer Woche in der Garage. Am besten E-Mail schreiben.
Mehr

Allgemeines

Was brauchen Geflüchtete eigentlich?

Generell sorgen die Behörden für die Grundausstattung beim Haushalt und bei der Möblierung in den Unterkünften.

Bei der Bekleidung sind die Sozialläden der Region die wichtigsten Partner für die Neuankömmlinge.

Kleider

spenden_01_kleidung.jpg

Wenn Sie gebrauchte Kleidung spenden wollen, dann lassen Sie sich dabei am besten von dieser Frage leiten: Würden Sie oder Ihre Familie die Sachen selbst noch tragen?

Kleiderspenden werden von den rechts angegebenen Organisationen entgegengenommen. Dort werden sie von ehrenamtlichen Helfern sortiert und in den Kleiderausgabestellen an bedürftige Menschen weitergegeben.

Geflüchtete und Asylbewerber haben die Möglichkeit, dort an Kleidung zu kommen. Grundsätzlich können jedoch alle bedürftigen Menschen dieses Angebot nutzen.

Möbel

spenden_03_moebel.jpg

Die meisten Asylbewerber und Geflüchteten im Landkreis Biberach leben in Durchgangsunterkünften. Bett, Spind, mehr Platz ist nicht. Zudem gibt es in den Heimen eindeutige Brandschutzregeln, die das Aufstellen größerer Möbel verbieten.

Anders sieht es bei Flüchtlingen aus, die in die sogenannte Anschlussunterbringung kommen. Hier wird häufig ein Bett oder ein Schrank gesucht. Leider haben wir keinen Raum um Möbelstücke zu lagern. Daher annoncieren wir ganz gezielt in der Rubrik links, was gerade benötigt wird. des weiteren können gut erhaltene Möbel bei der Biberacher Wohnungslosenhilfe abgegeben werden. Dort haben auch Geflüchtete die Möglichkeit Möbel zu erhalten.

Geräte

spenden_04_elektro.jpg

Bügeleisen, Thermoskannen, besonders Fahrräder und Spielsachen, das sind sehr hilfreiche Dinge, die Geflüchtete bei einem Umzug auch in die neue Wohnung mitnehmen können, und die das Leben der Flüchtlinge sehr erleichtern.

Allerdings sollte Geflüchteten nichts aufgedrängt werden. Denn in vielen Kulturen wird es als unhöflich empfunden, die Geschenke abzulehnen.

Bitte überprüfen Sie auch ob die Geräte noch funktionsfähig sind.

Die Mitglieder des Arbeitskreises wissen sehr genau, was alles von den Geflüchteten gebraucht wird. Trauen Sie sich gerne bei uns anzurufen. Seien Sie bitte aber nicht traurig, wenn wir manchmal auch sagen müssen, dass kein Bedarf besteht.

Kleiderläden

Annahmestellen für Kleidung
(offen für alle Bedürftigen, nicht nur für Flüchtlinge)


Biberach

Verkauf von gebrauchter Kleidung:
tragwerk
Weberberggasse 43
88400 Biberach
Öffnungszeiten:
Montags - Freitags 9.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17 Uhr

Nun auch online unter
»zur Webpage des kleiderschrank


Trags weiter
Bürgerturmstrasse 3/5
88400 Biberach
Öffnungszeiten: Mo – Fr 9.30 – 18.00 Uhr
Sa 9.30 – 13.00 Uhr


Annahme von gebrauchter Kleidung:
im tragwerk: s.o.
Weitere Infos: Diakonische Bezirksstelle 07351/1502 10
»zur Webpage des tragwerk

sowie im Trags weiter: s.o.
Weitere Infos: Tel. 07351/8282125
»zur Webpage von Trags weiter
Ochsenhausen

KleiderTreff
Ökumenischer Arbeitskreis Asyl Ochsenhausen

Memminger Str. 7
88416 Ochsenhausen
Mobil. 0152 34763445
»zur Webpage des KleiderTreff

Öffnungszeiten
Annahme während Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag von 9 bis 12 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15 bis 18 Uhr

Der Secondhand-Laden ist offen für alle.


Bad Buchau

Ansichts-Sache Bad Buchau
Ökumenischer Freundeskreis Asyl Bad Buchau

Schussenrieder-Straße 27
88424 Bad Buchau
Mobil. 0157 0994725

Öffnungszeiten
Annahme während Öffnungszeiten:
Dienstag bis Samstag 10 bis 12.30 Uhr
Dienstag, Donnerstag und Freitag 14 bis 17.30 Uhr

Der Secondhand-Laden ist offen für alle.


Riedlingen

Kleiderkammer Riedlingen
Kirchstraße 18
88499 Riedlingen
Annahmezeit: Jeden zweiten Mittwoch 15Uhr bis 18Uhr. Freitags siehe Homepage
»zur Webpage Kleiderkammer Riedlingen


Mengen

Diakonielädele Mengen
Mittlere Straße 48
88512 Mengen
Tel. 07581-5179700

Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Freitag: jeweils 15 bis 18 Uhr
Samstag: 9 - 11 Uhr


Laupheim

Sammelzentrale Aktion Hoffnung
Fockestraße 23/1
88471 Laupheim
Tel. 07392-18828
»zur Webpage Aktion Hoffnung

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.30-12.30 Uhr | 14.00-17.00 Uhr
Samstag 9.30-12.30 Uhr


Bad Saulgau

Diakonieladen Bad Saulgau
Kirchplatz 6
88348 Bad Saulgau

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 9.00-12.00 Uhr | 14.00-18.00 Uhr
Samstag 10.00-12.00 Uhr

Möbelläden

Biberach

tragwerk
Weberberggasse 43
88400 Biberach
Öffnungszeiten:
Montags - Freitags 9.30 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17 Uhr Weitere Infos: Diakonische Bezirksstelle 07351/1502 10
»zur Webpage des tragwerk

Vor Anlieferung unbedingt telefonischen Kontakt aufnehmen


Kinderläden

Kleidung, Spielsachen, Gebrauchsgegenstände wie z.B. Kinderwagen, alles was man für Kinder braucht)
(offen für alle Bedürftigen, nicht nur für Flüchtlinge)


Biberach

Second-Hand-Laden für Kindersachen
im Familienzentrum Biberach e.V

  Schulstr. 17
    88400 Biberach

  07351 74416
  kontakt(at)familienzentrum-bc.de
  www.familienzentrum-bc.de

Annahmezeit: Mo., Di. und Do 10 bis 12 Uhr, Mi. 10 bis 16 Uhr und nach Vereinbarung

Sozialläden im Landkreis Biberach

Flyer Sozialläden


Sachspenden