Online-Seminar: Passbeschaffung und Identitätsklärung am Beispiel Gambia

Diese Veranstaltung führt in die Themenkomplexe Passpflicht, Passbeschaffung und Identitätsklärung ein. Diese sind besonders relevant für Geduldete im Rahmen der Erfüllung ihrer gesetzlichen Mitwirkungspflichten und in Bezug auf rechtliche Möglichkeiten der Aufenthaltsicherung (z.B. Ausbildungsduldung). Da es in Baden-Württemberg viele Gambier*innen gibt, die als Asylsuchende eingereist und nun in Duldung sind, wird im Speziellen auf gambische Dokumente und die gängige Behördenpraxis eingegangen.

Die Infoveranstaltung richtet sich in erster Linie an ehrenamtlich Engagierte in der Flüchtlingsarbeit.

Referentin: Maren Schulz, Flüchtlingsrat Baden-Württemberg

Eine Veranstaltung im Rahmen des Projekts „Aktiv für Flüchtlinge“, gefördert vom Land Baden-Württemberg, Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration“ mit Unterstützung der UNO-Flüchtlingshilfe.

Hier geht es zur Anmeldung:

https://fluechtlingsrat-bw.de/veranstaltungen/onli...


die letzten Nachrichten
Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 224 Februar 2021
DEIN Zeichen für Demokratie und Toleranz
Newsletter Flüchtlingsrat Nr. 223 Dezember 2020
Donnerstag, 10.12.2020 Veranstaltungsort: Marktplatz Biberach - beim "Esel"
14. Dezember 2020 - 18:00 bis 19:30 Uhr

Online-Seminar: Passbeschaffung und Identitätsklärung am Beispiel Gambia