Zwei Sprachpaten für Geflüchtete in Biberach gesucht

Für

1.) einen jungen Mann, der in Betzenweiler wohnt und hier in Biberach am bfz einen Integrationskurs besucht (Prüfung B1 am 04.05.18). Er ist sehr motiviert und hätte Zeit in Biberach von 12:30 – 18:00 Uhr, später kommt er mit dem Bus nicht mehr nach Betzenweiler.
2.) einen sehr motivierten jungen Herrn aus Syrien, der bereits eine C1 Prüfung gemacht hat und eine Arbeit im kaufmännischen Bereich sucht. Er möchte sehr gern seine sprachliche Ausdrucksfähigkeit verbessern. Er wohnt in Biberach und ist zeitlich flexibel.


Weitere Informationen erhalten Sie bei
Annette Brade, ÖFA-Sprachförderung, Tel. 07351-5789008, email: brade(at)caritas-biberach-saulgau.de



die letzten Nachrichten
Juli 2018
Da aktuell immer wieder Fragen zum Thema Härtefallkommission auftauchen, anbei der Reader von Caritas und Diakonie.
Wir haben 3 Gerichte aus dem Kochbuch "Rezepte im Gepäck" für Sie...
Der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. ist mit seinem „SeeleFon“ für Flüchtlinge am Netz
Ein Abend mit Informationen zur Rückkehrberatung am 18. Juni und eine Broschüre zum Thema Abschied

Zwei Sprachpaten für Geflüchtete in Biberach gesucht