Veranstaltungshinweis:

Die Geschichte der Kurden wird wiederholt

Haben die Kurden keine Freunde außer den Bergen?

Die Kurden werden wieder vor den Augen der Weltöffentlichkeit massakriert.
Der Nato-Partner Türkei greift mit modernsten Waffen der Nato kurdische Gebiete in Syrien an.

Wer sind die Kurden? Was wollen die Kurden? 
Die Vorträge der Veranstaltung vermitteln allgemeine Informationen über die Kurden, deren Geschichte und Leid.
Schwerpunkt der Vorträge ist Rojhelat (der besetzte Teil im Iran).
Referenten: Behroz Ansari und Prof. Dr. Baker Farangis
Mittwoch den 20.11.2019 um 19 Uhr im Komödienhaus Biberach.

Veranstalter: IFF (Interkulturelles Forum für Flüchtlingsarbeit e. V)


die letzten Nachrichten
Workshops im Zeitraum: 17.08.2020 – 27.08.2020
vom 04.07. bis 11.07.2020
Es waren bewegende Momente der Solidarität, die Hoffnung geben und uns motivieren uns weiterhin in der Öffentlichkeit für unsere Anliegen stark zu machen.
Juni 2020
zum Internationalen Tag des friedlichen Zusammenlebens der UN am 16.05.

Veranstaltungshinweis: