• slide

Der Helferkreis Flüchtlinge Hohentengen stellt sich vor

Arbeitskreis

Wer wir sind

Helferkreis Flüchtlinge Hohentengen

Der Helferkreis Flüchtlinge Hohentengen betreut sechs männliche Flüchtlinge aus Eritrea in der Anschlussunterbringung in Hohentengen. Die Flüchtlinge wohnen in einem Haus der Gemeinde in Einzelzimmern.

Die meisten Betreuten konnten mittlerweile in Arbeit gebracht werden. Einer hat die Ausbildung zum Altenpflegehelfer abgeschlossen. Die Beschäftigungsbetriebe befinden sich in Hohentengen und im benachbarten Mengen.

Bevor die Geflüchteten in Arbeit gekommen sind, halfen 13 Sprachpatinnen und Sprachpaten in Privatwohnungen in Hohentengen mit Deutschunterricht. Wegen der Corona-Pandemie findet zurzeit kein individueller Deutschunterricht statt.

Aktuell kümmert sich der Helferkreis vor allem um die Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, Krankenkasse, Rentenversicherung und anderen Institutionen. Drei der Männer aus Eritrea haben Familiennachzug aus Äthiopien und dem Sudan beantragt. Diese Verfahren sind besonders zeitaufwändig. In zwei Fällen wurde mittlerweile eine Rechtsanwältin in Köln und ein Rechtsanwalt in Ulm eingeschaltet.

Im März 2017 hat der Helferkreis eine einwöchige Ausstellung zu Eritrea durchgeführt. Sie wurde von über 250 Personen besucht. In dem der Gemeinde gehörenden Gebäude in der Hauptstraße 6 gegenüber der Kirche St. Michael gibt es im Schaufenster eine Dauerausstellung mit Exponaten zu Eritrea. Diese Ausstellung wird ständig aktualisiert und informiert über die Aktivitäten des Helferkreises. Zur Interkulturellen Woche 2021 ist im Schaufenster Kunsthandwerk aus verschiedenen Ländern Afrikas zu sehen.

Arbeitsbereiche

th_sachspenden_hohentengen.png
Sachspenden - Hohentengen
Unter Sachspenden Hohentengen sind die Sachspendengesuche für Asylbewerber und Flüchtlinge aus dem Umkreis Hohentengen aufgeführt
Mehr

Berichte

    20210507_Eritrea_Schaufenster_Hohentengen 1.jpg

    Dauerausstellung im Schaufenster

    Im März 2017 hat der Helferkreis eine einwöchige Ausstellung zu Eritrea durchgeführt. Sie wurde von über 250 Personen besucht. In dem der Gemeinde gehörenden Gebäude in der Hauptstraße 6 gegenüber der Kirche St. Michael gibt es im Schaufenster eine Dauerausstellung mit Exponaten zu Eritrea. Diese Ausstellung wird ständig aktualisiert und informiert über die Aktivitäten des Helferkreises.
    Zur Interkulturellen Woche 2021 ist im Schaufenster Kunsthandwerk aus verschiedenen Ländern Afrikas zu sehen.

    Weitere Infos zur Ausstellung

Kalender

Veranstaltungen in dieser Woche in Hohentengen

Diese Woche

von Montag, 11. Oktober bis Sonntag, 17. Oktober 2021

Kein Event diese Woche

Veranstaltungen Hohentengen

  • Nicht mehr aktuell!

    Asylcafé in Mengen

    Region Mengen

    22.07.2021, 19:30

    Asylcafé in Mengen

    Mehr

  • Nicht mehr aktuell!

    Ausstellung Schaufenster

    Region Hohentengen

    22.09.2019, 09:00

    Menschen aus Eritrea in unserer Gemeinde

    Mehr

Presse

Pressespiegel Hohentengen

Keine Pressemeldungen vorhanden
  • 1 (aktuell)

Kontakt

Beate und Dr. Norbert Schreiber

  leitung-ak-hoh(at)integration-bc.de



Aktuelle Sachspenden-Gesuche bzw. Angebote Hohentengen

Sachspendenanzeigen finden sie unter

Sachspenden



Wenn Sie ein Angebot haben oder gezielt für einen Flüchtling etwas suchen, dann können Sie hier eine Anzeige aufgeben

Anzeige schalten

Helferkreis Hohentengen