Achstetten Altheim Altshausen Bad Buchau Bad Saulgau Bad Schussenried Berkheim Biberach Birkendorf Burgrieden Dettingen Dürmentingen-Heudorf Eberhardzell Erolzheim Gutenzell-Hürbel Herbertingen Hochdorf Kirchdorf Langenenslingen Laupheim Maselheim Mietingen Mittelbiberach Mengen Ochsenhausen Oggelsbeuren Riedlingen Ringschnait Rot Schemmerhofen Schwendi Tannheim Ummendorf Unlingen Wain Warthausen Ingoldingen Uttenweiler Ertingen Steinhausen-Rottum

Der Arbeitskreis Unlingen-hilft stellt sich vor

Arbeitskreis

    th_root_unlingen.png

    Wer wir sind

    Am 16. Februar 2016 wurde in einer öffentlichen Versammlung unser Arbeitskreis für Unlingen gegründet.

    Er übernimmt ehrenamtlich die künftige Betreuung der Flüchtlinge in der Wohnanlage an der Kanzach und derjenigen Personen, die in der Anschlussunterbringung in Unlingen wohnen.

    Die Helfergruppe hat sich die Bezeichnung "Unlingen-hilft" gegeben.

    Bei ihrer Arbeit wird die Helfergruppe durch die Ökumenische Flüchtlingsarbeit der Diakonie und Caritas im Landkreis Biberach unterstützt.

Arbeitsbereiche

th_sachspenden_unlingen.png
Sachspenden Unlingen
Unter Sachspenden Unlingen sind die Sachspendengesuche für Asylbewerber und Flüchtlinge aus dem Umkreis Unlingen aufgeführt.
Mehr

th_fahrradreparatur_unlingen.png
Fahrradreparatur - Unlingen
Die Gruppe nimmt gebrauchte Fahrräder als Sachspende entgegen. Auch Fahrradteile sind gerne gesehen. Wir machen die Fahrräder verkehrstauglich und geben sie an bedürftige Flüchtlinge weiter.
Mehr

Berichte

    20170122_unlingen_tischtennis.jpg

    1. Internationales Tischtennisturnier in Unlingen

    Unlingen, 22.01.2017 (Karl Müller, ©Helferkreis Unlingen)

    Der Helferkreis „Unlingen hilft“ hat mit seiner Tischtennisabteilung seit April 2016 immer Freitagmittag ab 16 Uhr einen zwanglosen Treff in der Sporthalle.

    Hierbei geht es hauptsächlich um Spiel, Spaß und Austausch. Da die spielerischen Leistungen inzwischen als recht gut eingeschätzt wurden, lag es nahe ein Turnier zu veranstalten.


    Dies fand nun am Samstag 21.01.2017 in der Gemeindehalle Unlingen statt. Ca. 30 Teilnehmer mehrerer Nationalitäten, im Alter von 10 bis über 70 Jahren, waren als Spielerinnen und Spieler gemeldet. Startgeld wurde nicht erhoben. Aufgeteilt wurde in jugendliche und erwachsene Teilnehmer. Gespielt wurde gleichzeitig an 4 Tischen im K.O. System, wobei die Jugendlichen begannen.


    Es wurde mit jeder Runde verbissener um den Sieg gekämpft und man merkte bei allen Spielern die Anspannung die sich zum Schluss immer mehr steigerte und oft waren 5 Sätze notwendig um eine Entscheidung herbeizuführen. Das Publikum sah immer wieder schnelle, atemberaubende Spielszenen.


    Am späten Nachmittag standen die 3 Sieger in der Jugend- und Erwachsenengruppe fest. Ihr Sportsgeist wurde jeweils mit einer Gold-, Silber-, und Bronzemedaille belohnt. Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde.


    Ein gelungenes Fest, das für Integration und Austausch sorgte und vom katholischen Frauenbund bewirtet wurde ging zu Ende.


    Weil es ein gut organisiertes und gelungenes Fest war, machte man sich abschließend noch ein paar Gedanken über eine Folgeveranstaltung im nächsten Jahr.


    Unterschrift Foto: Tischtennisspieler in Aktion Bild: , ©Helferkreis Unlingen

    20160330-mobil-unlingen2.jpg

    Bewohner werden mobil

    Erste Fahrräder an die Bewohner verteilt

    Das Team der Fahrradwerkstatt überholte die ca. 25 gespendeten Fahrräder so .......

    Mehr
    20160529_unlingen_strretfoodmarkt_ulm.jpg

    Ausflug zum Streetfood Markt nach Ulm

    Am 29.05.2016 nahem wir (2 Paare) ca. 4 junge Männer, aus der Unterkunft, mit zum Streetfood Markt. Mit einer Gruppenkarte fuhren wir im Zug nach Ulm und verbrachten bei schönem Wetter einige Stunden bei internationalen kulinarischen Angeboten auf dem Volksfestplatzgelände.

    201606_unlingen_einladung.jpg

    Gegeneinladung von Flüchtlingen

    Eine Gegeneinladung kam dann von Shokei und Bajar, zwei Zimmergenossen, die uns zum kurdisch Essen bei sich einluden.

    Es wurde reichlich aufgetischt und wir konnten gar nicht alles bewältigen. Als Vorspeise gab es Salat und eine Bohnensuppe, danach Hähnchenschenkel auf würzigem Gemüsebett dazu Basmatireis mit Hähnchenfleisch und Rosinen. Das obligatorische Fladenbrot durfte natürlich nicht fehlen. Alles war sehr sehr lecker und ganz toll hergerichtet. Den Nachtisch hatten wir beigesteuert. Als Getränk bekamen wir original arabischem Tee. Diesen fanden wir so gut, dass wir uns gleich zwei Packungen bestellt haben.


    Es war ein sehr schöner zwangloser Abend bei dem wir eine tolle Gastfreundschaft, seitens der beiden kurdischen Bewohner erfahren durften. Wir haben versucht die deutsche Sprache anzuwenden um ihren Wortschatz zu erweitern und haben dadurch auch einiges aus deren Herkunftsländern erfahren.

Kontakt

Eberhard Schneider

  88527 Unlingen

  leitung-ak-unl(at)asyl-bc.de


Presse

Pressespiegel Unlingen

20170122_unlingen_tischtennis.jpg
Erstes Internationales Tischtennisturnier in Unlingen
22.01.2017, 00:00
1. Internationales Tischtennisturnier in Unlingen
Mehr

20160721_unlingen_spielplatz.JPG
Angehende Forstwirte entwerfen Spielplatz
21.07.2016, 00:00
Neun Auszubildende des Kreisforstamtes Biberach in einem einwöchigen Projekt für einen Spielplatz
Mehr

th_root_unlingen.png
Fastenmonat Ramadan
10.06.2016, 00:00
Am 6. Juni 2016 hat mit Sonnenaufgang der Fastenmonat Ramadan begonnen
Mehr

Kalender

Veranstaltungen Unlingen

Derzeit keine Veranstaltungen geplant

NEU IN UNLINGEN

TischTennisTreff

immer jeden Freitag nachmittags ab 16-18 Uhr 

Erstmals ab 8. April. 2016 in der alten Unlinger Turnhalle in der Daugendorfer Straße.

Für alle die gern wieder einmal Tischtennis spielen möchten – Platten sind vorhanden

Helfer dürfen sich gern unter 0174-937 2010 Stefan oder Uschi Zwick melden.

Also immer Freitags 16 Uhr

Die aktuellen Kapazitäten der Unterkünfte in Unlingen

Stand 01.01.2017

Unlingen:
GU1 : 50 Plätze
AU Aufnahmequote: 32 Plätze


Arbeitskreis Unlingen-hilft Unlingen