Grundlagen EDV für geflüchtete Sprachniveau B2

Frau Leicht und Frau Kahle vom ESF-Projekt „Netzwerk Bleiben mit Arbeit“ bieten erneut eine kostenlose Fördermaßnahme für geflüchtete Menschen an:

Grundlagen EDV für Geflüchtete Sprachniveau B2
16. April bis 16. Mai 2018 – jeweils Montag und Mittwoch von 13:00 – 15:30 Uhr
Ort: bfz gGmbH, Freiburger Straße 69, 88400 Biberach, 2. OG, Raum S2

Gerne werden interessierte TeilnehmerIinnen auch individuell im Vorfeld beraten:
Sabine Kahle, sabine.kahle(at)bfz.de,
Tel.: 07351 1802 – 44,
und Petra Leicht,
Tel: 07351 1802 – 34,
petra.leicht(at)bfz.de.



die letzten Nachrichten
Juli 2018
Da aktuell immer wieder Fragen zum Thema Härtefallkommission auftauchen, anbei der Reader von Caritas und Diakonie.
Wir haben 3 Gerichte aus dem Kochbuch "Rezepte im Gepäck" für Sie...
Der Bundesverband der Angehörigen psychisch erkrankter Menschen (BApK) e.V. ist mit seinem „SeeleFon“ für Flüchtlinge am Netz
Ein Abend mit Informationen zur Rückkehrberatung am 18. Juni und eine Broschüre zum Thema Abschied

Grundlagen EDV für geflüchtete Sprachniveau B2