Achstetten Altheim Altshausen Bad Buchau Bad Saulgau Bad Schussenried Berkheim Biberach Birkendorf Burgrieden Dettingen Dürmentingen-Heudorf Eberhardzell Erolzheim Gutenzell-Hürbel Herbertingen Hochdorf Kirchdorf Langenenslingen Laupheim Maselheim Mietingen Mittelbiberach Mengen Ochsenhausen Oggelsbeuren Riedlingen Ringschnait Rot Schemmerhofen Schwendi Tannheim Ummendorf Unlingen Wain Warthausen Ingoldingen Uttenweiler Ertingen Steinhausen-Rottum

Der Arbeitskreis Asyl Maselheim stellt sich vor

Arbeitskreis

Wer wir sind

Das Statut des ökumenischen Arbeitskreises Asyl Maselheim

  • 1.Der ökumenische AK Maselheim versteht sich als Netzwerk aller in der Asylarbeit mitarbeitenden Menschen in Maselheim, die bereit zur Zusammenarbeit sind.
  • 2.Der AK arbeitet mit der Flüchtlingsarbeit des Landkreises und der ökumenischen Flüchtlingsarbeit zusammen. Laut dem Geschäftsverteilungsplan der ökumenischen Flüchtlingsarbeit von Caritas und Diakonie im Landkreis Biberach wird der AK Asyl in Maselheim durch die Diakonie des evangelischen Kirchenbezirks Biberach begleitet.

Der AK hat seine Beheimatung in der kirchlichen Arbeit. In seiner Arbeit ist er konfessionell nicht gebunden und offen für andere Religionen.

  • 3.Der AK Maselheim macht sich zur Aufgabe, Flüchtlinge und Asylbewerber, die einen Bezug zu einer der Gemeinschaftsunterkünfte haben oder hatten, zu begleiten und Hilfestellungen im täglichen Leben anzubieten. Dies geschieht z.B. durch
  • Hausaufgabenhilfe für Schulkinder
  • Elementare Sprachkurse für neuankommende Asylsuchende
  • Begleitung bei Behördengängen und Arztbesuchen
  • Unterstützung bei der Vermittlung von Arbeitsstellen
  • Unterstützung innerhalb des laufenden Asylverfahrens (keine Rechtsberatung)
  • Kinder- und Jugendarbeit mit Flüchtlingen
  • Gemeinschaftsstiftende Maßnahmen (z. B. Asylcafé, Weihnachtsfeier, Sommerfest)
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche
  • Vermittlung von Sachspenden

Eine weitere Aufgabe sieht der AK in der Öffentlichkeitsarbeit zur Information und dem Abbau von Vorurteilen.

  • 4.Mitglied des AK Maselheim kann werden, wer sich mit den Zielen des Arbeitskreises identifiziert und bereit ist, an den regelmäßigen Sitzungen teilzunehmen. Die Zustimmung zu den Zielen des AK Maselheim wird durch die Unterschrift unter das Statut zum Ausdruck gebracht.
  • 5.Beschlüsse werden in den regelmäßig stattfindenden Treffen des AKs durch die jeweils anwesenden Mitglieder gefasst. Die Termine werden gemeinsam festgelegt.
  • 6.Die Sitzungen des Arbeitskreises werden von den Leitern der Untergruppen koordiniert. Dieser besteht aus den leitenden Personen der einzelnen Untergruppen. Qua Amtes ist eine/n Sozialarbeiter/in der Diakonie Flüchtlingshilfe Moderator/in im Sprecherrat. Ihre/seine Aufgaben sind:
  • Einladungen zu den Sitzungen
  • Festlegung der Tagesordnung
  • 7.Per Beschluss des AK Maselheim können Unterausschüsse gebildet werden. Die Mitglieder der Ausschüsse müssen Mitglieder des AK sein.
  • 8.Die Verwaltung der Finanzen wird durch die Diakonische Bezirksstelle Biberach wahrgenommen, welche auch Spendenbescheinigungen ausstellt. Der AK gewährleistet, dass die Spenden im Sinne des Spenders für die Flüchtlingsarbeit verwendet werden.
  • 9.Diese Satzung kann durch eine Zwei-Drittel-Mehrheit der anwesenden Mitglieder abgeändert werden. Es müssen mindestens sechs Personen anwesend sein. Obliegenheiten der Trägerschaft bleiben unberührt.
  • 10.Der AK Maselheim gilt als aufgelöst, wenn seit mehr als einem Jahr kein Treffen mehr stattgefunden hat.
  • 11.Im Falle einer Auflösung des Arbeitskreises fällt das Vermögen an die Diakonie Biberach.

Arbeitsbereiche

th_sachspenden_maselheim.png
Sachspenden Maselheim
Unter Sachspenden Maselheim sind die Sachspendengesuche für Asylbewerber und Flüchtlinge aus dem Umkreis Maselheim aufgeführt
Mehr

th_sprachunterricht_maselheim.png
Sprachunterricht - Arbeitskreis Asyl Maselheim
Die Arbeitsgruppe befindet sich derzeit in der Gründungsphase.Genauere Informationen werden folgen.Wir freuen uns über jede bzw. jeden, der uns unterstützen möchte.
Mehr

th_hausaufgabenhilfe_maselheim.png
Hausaufgabenbetreuung - Arbeitskreis Asyl Maselheim
Wir helfen schulpflichtigen Flüchtlingskindern und Jugendlichen bei der Nachbereitung und Vertiefung des Schulunterrichts und fördern damit die möglichst effiziente Integration von Jugendlichen in unser Ausbildungssystem.
Mehr

th_begleitung_maselheim.png
Patenschaften und Behördengänge - Arbeitskreis Asyl Maselheim
Flüchtlinge brauchen Begleitung.Zum einen kommt eine Menge Behördengäge auf sie zu: Der Asylantrag muss gestellt werden, die behördlichen Bescheide müssen erklärt und verstanden werden.Zum anderen sollten die Flüchtlinge im Bedarfsfall zu Ärzten und Behörden begleitet werden.Denn dass Anweisungen und Erklärungen auch immer verstanden werden, das kann nur durch eine einheimische Bezugsperson gewährleistet werden.
Mehr

th_sport_maselheim.png
Sport- und Freizeitgestaltung - Arbeitskreis Asyl Maselheim
Da Flüchtlinge besonders in den ersten Monaten ihres Aufenthaltes meist ohne geregelte Beschäftigung sind, ist ein körperlicher und geistiger Ausgleich sehr wichtig.
Mehr

Berichte

    Unwetter Maselheim1.jpg

    Beispiel Unwetter am 29.5.2016 in Maselheim

    Der Starkregen, der am Sonntag, den 29.5. über den Südwesten Württembergs kam, hat nicht nur mehrere Nebenflüsse der Donau über die Ufer treten lassen. Der Regenguss überschwemmte auch unzählige Wiesen und Äcker. Die Straßen in Maselheim wurden teilweise zu reißenden Flüssen.

    8 Flüchtlinge haben geholfen einer Familie den Keller leerzuräumen und das Wasser zu beseitigen. Es wollten noch mehr Männer beim Einsatz dabei sein, aber die Gummistiefel gingen aus. Der Einsatz ging über 5 Stunden. Die Familie konnte ihr Glück kaum fassen .

  • Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Monika Rechsteiner (dritte von rechts) berichtet den Eltern über die pädagogische Arbeit eines deutschen Kindergartens

  • Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Auch die Väter hängen sich an, wenn die Eisenbahn bei ihnen hält.

  • Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Spracherweiterung beim Singen: Meine Augenbrauen sind verschwunden

  • Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    Freundeskreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen

    gemeinsames Essen

Kontakt

eyrich_306.jpg

Angelika Zanzinger

Ansprechpartnerin für Flüchtlinge, Initiativen, Kirchengemeinden und Kommunen

Anschrift:

Bronner Straße 34
88471 Laupheim

Festnetz: 07351 527185
Mobil:
0157 53 65 42 89

Email: zanzinger(at)diakonie-biberach.de

Zuständig für die Orte: Achstetten, Berkheim, Burgrieden, Dettingen an der Iller, Dietenheim, Kirchberg an der Iller, Kirchdorf an der Iller, Laupheim, Maselheim, Mietingen, Schwendi, Wain, Warthausen.

Kalender

Veranstaltungen Maselheim

  • Sitzung Arbeitskreis Maselheim

    Region Maselheim

    27.09.2017, 18:30

    Sitzung Arbeitskreis Maselheim

    Mehr

  • Nicht mehr aktuell!

    Grillfest in Maselheim

    Region Maselheim

    09.07.2016, 13:30

    Grillfest in Maselheim

    Mehr

Presse

Pressespiegel Maselheim

20170608_maselhein_Elternbegleitung.jpg
Mit den Kleinen beginnen schafft großes Gelingen
08.06.2017, 00:00
Betreuerkreis Maselheim besucht Kindergarten Sulmingen
Mehr

20170529_sz_maselheim_arab.JPG
Mustafa Arab 31 Erst geflüchtet jetzt nochmal Azubi
29.05.2017, 00:00
Der Syrer Mustafa Arab will sich in Deutschland ein Leben aufbauen
Mehr

20170103_maselheim_Waldpicknick.jpg
Beim Gehen einander begegnen das wird uns gut tun
04.01.2017, 00:00
Beim Gehen einander begegnen, das wird uns gut tun.
Mehr


Die aktuellen Kapazitäten der Unterkünfte in Maselheim

Stand 01.01.2017

Maselheim:
90 Plätze

Arbeitskreis Asyl Maselheim